IHR WEG ZU KWV:

1 Rufen Sie KWV unter der Telefonnummer +49 (0) 681 5882587 an.
2 Schreiben Sie KWV eine Mail: info@kwv-recht.de.
3 Schreiben Sie KWV ein Fax unter der Nummer +49 (0) 681 5882587.

Rechtsanwalt Dr. Michael Anton freut sich auf Ihren Kontakt!

GESCHÄFTSZEITEN

Mon-Freitag 8:30 - 17:00
Samstag nach Vereinbarung!
Sonntag nach Vereinbarung!

CREATE ACCOUNT

FORGOT YOUR DETAILS?

Existenzgründer

Rechtsanwalt Dr. Michael Anton berät Existenzgründer von dem Moment der Idee zur Gründung eines Start-up, einer Firma oder eines Unternehmens über die Gründungsphase bis zum Start des unternehmerischen Tagesgeschäfts. Selbstverständlich lassen wir Sie auch nach der Gründungsphase nicht alleine: Die Kanzlei für Wirtschafts- und Vermögensrecht sowie Rechtsanwalt Privatdozent Dr. Michael Anton fungieren als externe Rechtsabteilung für Ihr neu gegründetes Unternehmen und betreuen Sie zuverlässig und vertrauensvoll in allen Fragen des Wirtschaftsrechts.

 

Beratungsangebot

Das Beratungsangebot von Rechtsanwalt Privatdozent Dr. Michael Anton umfasst folgende gründungsspezifischen Themen:

  • Rechtliche Risikoanalyse Ihres Gründungsvorhabens (Due Diligence)
  • Rechtsformwahl Ihres Unternehmens (Einzelfirma, eK, GbR, OHG, KG, GmbH & Co. KG, GmbH, Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), Partnerschaftsgesellschaft, AG)
  • Ihre Firma: Rechtsfragen zur Namenswahl Ihres Unternehmens (Handelsrecht)
  • Ihre Behördengänge und Anmeldeformalitäten (Handelsregister, Gewerbeamt, Finanzamt)
  • Risiken bei der Finanzierung Ihres Start Up-Vorhabens (Bankrecht)
  • Schutz Ihrer Familie vor Ihrem Unternehmen – Schutz Ihres Unternehmens vor Ihrer Familie
  • Schutz Ihrer Ideen und Innovation: Erfindungen und Produkte für Ihr Unternehmen schützen (Patent- und Gebrauchsmusterrecht, Urheber-, Design- und Geschmacksmusterrecht, Markenrecht)
  • Ihr erster Kundenkontakt: Verträge, AGB, Verbraucherschutz und Vertrieb (Vertragsrecht, Vertriebsrecht)
  • Vorsicht Haftung: Produkthaftung und Gewährleistung
  • Ihre Geschäftsbriefe und Rechnungen: Rechtliche Anforderungen und Mindeststandards
  • Ihr rechtssicherer Auftritt im Markt und gegenüber Ihren Konkurrenten (Wettbewerbsrecht): Marketing und Werbung ohne Abmahnung
  • Existenzgründer als Chef: Arbeitsverträge, Arbeitsrecht und Versicherungsrecht
  • Rechtssicherheit im IT-Sektor: Software, Internet, Website, E-Commerce, Datenschutz und Haftung im Netz
  • Compliance: Sorgfaltsanforderungen von Geschäftsführern, Vorstandsmitgliedern (CEO) und Aufsichtsratmitgliedern
  • Krisenmanagement im Recht: Krisen vorbeugen, Erste-Hilfe-Wissen, Sanierung und Insolvenzvermeidung

 

Neue Veröffentlichungen zum Existenzgründungsrecht

 

Zwei Broschüren "Rechtsfragen zur Existenzgründung"

Die Kanzlei für Wirtschafts- und Vermögensrecht hat zu Ihrer Information bei der Existenzgründung zwei Broschüren veröffentlicht. Klicken Sie auf die Abbildungen, um die Broschüren online zu lesen. Gerne senden wir Ihnen diese Broschüren kostenlos zu Ihrer Information zu. Zum Kontakt bitte HIER klicken.

Legal Startup 1 - Rechtsfragen zur Existenzgründung - Phase 1: Gründungsphase

Die vorliegende Broschüre soll Existenzgründern helfen, rechtliche Hürden auf dem Weg in die Selbstständigkeit zu erkennen und zu umschiff en. Es soll ein Bewusstsein für die Aufgaben und Risiken in einem Gründungsprozess geschaffen werden. Schließlich soll dem Existenzgründer auch verdeutlicht werden, an welchen Stellen im Gründungsprozess die Beratung von einer auf Existenzgründungsrecht und Wirtschaftsrecht spezialisierten Rechtsanwaltskanzlei sinnvoll bzw. sogar unumgänglich ist.

Die Existenzgründung soll das Fundament für Ihre berufliche Zukunft legen. Ein dauerhaft er Erfolg am Markt wird Ihnen nur beschieden sein, wenn diese Grundsteinlegung rechtssicher erfolgt und Risiken von Beginn vermieden werden.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Lektüre!

 

Legal Startup 2 - Rechtsfragen zur Existenzgründung - Phase 2: Ihr Unternehmen am Markt

Die vorliegenden Zeilen widmen sich dem unmittelbaren Start des von Ihnen nun neu gegründeten Unternehmens am Markt. Es knüpft also an die erste Broschüre zur Gründungsphase an.

Diese zweite Broschüre soll Ihnen erneut Sicherheit vermitteln und Ihre Sinne für neue Risiken in dieser zweiten Gründungsphase schärfen. Es soll ein Bewusstsein für die Aufgaben und Risiken beim Markteintritt unmittelbar nach dem Gründungsprozess geschaffen werden. Insbesondere aber soll dem Existenzgründer auch hier verdeutlicht werden, an welchen Stellen im späteren Gründungsprozess die Beratung von einer auf Existenzgründungsrecht und Wirtschaft srecht spezialisierten Rechtsanwaltskanzlei sinnvoll bzw. sogar unumgänglich ist.

Die Existenzgründung soll das Fundament für Ihre berufiche Zukunft legen. Ein dauerhaft er Erfolg am Markt wird Ihnen nur beschieden sein, wenn diese Grundsteinlegung rechtssicher erfolgt und Risiken von Beginn vermieden werden.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Lektüre!

 

Mit „10 Geboten“ durch den Irrgarten des Existenzgründungsrechts

Jede Existenzgründung ist eine Herausforderung. Schon vor dem eigentlichen Marktstart sind zahlreiche rechtliche Weichen zu stellen. Nur ein stabiles (Rechts-) Fundament garantiert langfristig wirtschaftlichen Erfolg am Markt. Mit den nachstehenden „10 Existenzgründungsgeboten“ werden „Rechtsklippen“ sicher umschifft.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Lektüre!

 

Das "ABC" der medizinischen Praxisnachfolge

Eine Statistik der Bundesärztekammer zum 31.12.2013 besagt, dass von 123.629 niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten in Deutschland insgesamt 34.419 mindestens 60 Jahre und älter sind. Prognosen sprechen davon, dass in den nächsten 10-15 Jahren bis zu 70 % der niedergelassenen Ärzte aus ihrem Berufsleben ausscheiden werden. Eine Praxisnachfolge bietet gleichzeitig komplexe zivil-, arbeits-, gesellschafts- und handelsrechtliche, zusätzlich aber auch sozial- und steuerrechtliche sowie betriebswirtschaftliche Herausforderungen. Eine frühzeitige Auseinandersetzung mit der Praxisnachfolge sowie eine sorgfältige und vertrauensvolle Rechtsberatung sorgen für einen „reibungslosen“ Übergang der Praxis. Das vorliegende „ABC“ der Praxisnachfolge dient als Einstieg in Rechtsfragen bei der Veräußerung und dem Erwerb einer Arztpraxis.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Lektüre!

 

 

Kompetenzen von RA PD Dr. Michael Anton im Existenzgründungsrecht

Nutzen auch Sie die spezifischen Kompetenzen von Rechtsanwalt Privatdozent Dr. Michael Anton, LL.M. für Ihren Gründungsvorgang:

  • Rechtsanwalt Privatdozent Dr. Anton lehrt im Wintersemester 2013/14 in verschiedenen Fachrichtungen und Fakultäten der Universität des Saarlandes im Rahmen des Gründer-Campus Saar der Kontaktstelle für Wissens- und Technologietransfer (KWT) der Universität des Saarlandes in der Vorlesung "Rechtsfragen bei der Existenzgründung". Die fachspezifischen Gründungsvorlesungen werden auf das jeweilige Studienfach ausgerichtet und richten sich nach den individuellen Bedürfnissen der jeweiligen Fakultät.
  • Rechtsanwalt Privatdozent Dr. Michael Anton ist Partner des Mentoring-Programms der WuT GmbH: Es besteht eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Universität des Saarlandes Wissens- und Technologietransfer GmbH und der Kanzlei für Wirtschafts- und Vermögensrecht im Mentoring-Programm. Unsere Kanzlei bietet Rechtsberatung für Existenzgründer, die am Mentoringprogramm der WuT GmbH teilnehmen.
  • Profitieren auch Sie von den Erfahrungen vieler Gründungsbetreuungen von Herrn Rechtsanwalt Privatdozent Dr. Michael Anton, LL.M., der für seine Mandanten regelmäßig den Entwurf von individuellen Gesellschaftsverträgen für die "richtige" Rechtsform Ihres Unternehmens, von Arbeitsverträgen Ihrer Mitarbeiter, von Vertragswerken mit Ihren Geschäftspartnern und von Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Ihren Kundenkontakt für Sie übernimmt.

 

 

Rechtsgebiete beim Gründungsvorgang

TOP